Haus in Semice

Architektonische Studie befasste sich mit dem Entwurf des Einfamilienhauses in der Nähe von Pisek in einer schönen Lage mit Blick auf die Berge Písecké. Das Land ist stark abfallend. Es bietet eine herrliche Aussicht, was vor allem auf der Nordseite ausgerichtet sind,. Das Haus ist wie ein Holzgebäude mit zwei Etagen und einem Untergeschoss konzipiert. Im Erdgeschoss befindet sich die Hauptwohnräume, Bad und Arbeitszimmer. Attic ist als Ruhezone mit drei Schlafzimmern und einem Badezimmer entworfen. Im Untergeschoss ist für technologischen Hintergrund, Waschküche und Werkstatt. Das Haus befindet sich in einem modernen Stil gestaltet, aber es kann auch die ursprüngliche Morphologie der Landhäuser finden, die charakteristisch für den Ort sind,.

Mit Design: Ing.arch. Thomas Irber
BERATUNG: Mgr.. Libuse Irberová

Phase: Architektonische Studie 2015/11

Siehe Visualisierung: